Kaltgepresste Öle

Kaltgepresste Öle

Das kaltgepresste Öl wird alternativ auch als kalt geschlagen oder als nativ (naturbelassen) bezeichnet. Die Besonderheit besteht bei den kalt gepressten Ölen darin, dass im Zuge der Kaltpressung keine Wärmebehandlung wie bei den raffinierten Ölen stattfindet. Allerdings ist die so genannte Ölausbeute bei den kaltgepressten Ölen geringer als bei den raffinierten Ölen, weil lediglich die einfachen Fette heraus gelöst werden. Die kaltgepressten Öle werden also nur gefiltert und anschließend getrocknet, wobei bei den Ölen dann bei diesem Trockenvorgang das restliche Wasser entzogen wird.
Kaltgepresste Öle sind für Salate und kalte Gerichte ideal und wirken wegen ihrer feinen Aromastoffe wie ein Gewürz. Kaltgepresste Öle bieten unterschiedliche Aromen: So schmeckt kaltgepresstes Sonnenblumenöl zart nussähnlich, Walnuss­, Mandel-, Argan-, Haselnuss- und Kürbiskernöle haben ein höchst intensives, individuell unterschiedliches Nussaroma. Kaltgepresste Öle werden schonend hergestellt: Kaltgepresste Öle dürfen nur so heißen, wenn die Temperatur des aus der Presse laufenden Öls 40 Grad nicht überschreitet. Der Pressdruck bleibt bei kaltgepressten Ölen gering, damit die Temperaturen niedrig bleiben und die erwünschten Fettbegleitstoffe keinen Schaden nehmen.

6,49 €
Best Joy Cooking Spray wurde für Menschen geschaffen, die den Geschmack und das Aroma von frittierten Lebensmitteln lieben, aber aufgrund der hohen Kaloriengehalt des klassischen Öl haben, sie aufzugeben.
9,99 €
Best Joy Cooking Spray wurde für Menschen geschaffen, die den Geschmack und das Aroma von frittierten Lebensmitteln lieben, aber aufgrund der hohen Kaloriengehalt des klassischen Öl haben, sie aufzugeben.
1 - 2 von 2 Artikel(n)
Produkt zur Wunschliste hinzugefügt

Dav-Group, der Eigentümer der Website supp-outlet.at, verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu bieten.

Wenn Du auf der Website weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.