Liebe Kunden, 

wir sind von 13.07.2024 bis 20.07.2024 auf Urlaub. In diesen Tagen ist unser Shop zwar online, aber unser Büro ist geschlossen.
Daher werden Eure Bestellungen erst ab dem 22.07.2024 abgewickelt.

Sportliche Grüße,
Dariusz Mrozek
Euer supp-outlet.at Team

Verdauung

Der Begriff Verdauung bezeichnet die Zerkleinerung und anschließende Aufspaltung der dem Körper zugeführten Nahrung in ihre Bestandteile. Dieser Vorgang ist erforderlich, damit die Nährstoffe aus dem Darm an das Blut weitergeleitet werden können. Mit dem Blutstrom gelangen die Nährstoffe dann in die einzelnen Körperzellen.

Die Verdauung ist von außen betrachtet ein einfacher Prozess. Man hat Hunger, isst, lädt seine Energie wieder auf und kann von Neuem durchstarten. Doch in unserem Körper ist der Prozess bis ins kleinste Detail geplant und jedes Organ hat seine Aufgabe.

Wenn Du an Deine sportlichen Fortschritte denkst, wirst Du vermutlich nicht direkt an Verdauungsenzyme denken, oder? Doch die Wahrheit ist: das solltest Du! Wenn man Zeit und Energie in ein Training mit Gewichten investiert, dann will man natürlich die besten Resultate erzielen. Neben dem Training ist auch die richtige Ernährung ein wichtiger Faktor, der über Erfolg und Misserfolg der Anstrengungen im Fitnessstudio entscheiden kann. Die anabole Wirkung der Ernährung kann man durch unterstützende Verbindungen, zu denen unter anderem Verdauungsenzyme gehören, weiter steigern. Man kann hier also mit gutem Gewissen über eine anabole Wirkung von Verdauungsenzyme sprechen.

Unter Anabolismus versteht man den Prozess, in dessen Verlauf einfache Substanzen in komplexere Verbindungen wie Muskelgewebe oder auch Knochensubstanz umgewandelt werden. Wenn man intensiv mit Gewichten trainiert, die Muskulatur durch eine Überlastung stimuliert und zusätzlich auf die richtige Ernährung und ausreichend Ruhe achtet, entsteht im Körper in den meisten Fällen ein anaboles Umfeld, das dem Aufbau Muskelmasse zuträglich ist.

Das Gegenteil des Anabolismus ist der Katabolismus. Hiermit bezeichnet man den gegenteiligen Prozess im Körper. In diesem Fall findet statt des Aufbaus von neuem Körpergewebe, ein Abbau von bestehendem Körpergewebe statt. Das dient meist zum Zweck der Energieversorgung. Ein Katabolismus kommt meist dann zustande, wenn man eine strikte kalorienreduzierte Diät durchführt und der Körper Körpergewebe wie Muskelmasse abbaut, um die geringere Zufuhr von Nährstoffen über die Nahrung auszugleichen und seinen Bedarf an Energie zu decken.

Produkt zur Wunschliste hinzugefügt

Dav-Group, der Eigentümer der Website supp-outlet.at, verwendet Cookies, um Dir den bestmöglichen Service zu bieten.

Wenn Du auf der Website weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.